Startseite
    Klassenlager 6a
    Klassenlager 5a
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   7.04.16 20:28
    comment2, http://imgur.c
   7.04.16 20:32
    comment4, http://imgur.c
   7.04.16 20:53
    comment5, http://imgur.c
   9.04.16 00:58
    comment3, http://welove2
   10.04.16 06:45
    comment3, http://be-zet.
   10.04.16 07:14
    comment5, http://jawbite

http://myblog.de/klasse5a

Gratis bloggen bei
myblog.de





VOM RITTERHAUS ZUM RITTERHAUS

VOM RITTERHAUS ZUM RITTERHAUS 

Alles fing damit an dass wir am Bahnhof Embrach- Rorbas  mit dem Zug nach Bubikon fuhren. Vom Ritterhaus Bubikon wanderten wir zum Lützelsee ( 1 Stunde und 10 min lang)

und der Feuerstelle an der wir „ Zmittag“ gegessen haben. Wir haben unsere Bratwürste gebraten und unseren Lunch gegessen.

Dann kam der ein bisschen andere Badespass in der etwas anderen Badi (Lützelsee). Zur keinen „Insel“ (Floss) sind wir geschwommen und hatten jede menge Spass. Nach dem Baden sind wir dann total müde gewesen, und dazu mussten wir noch MEHR wandern.

Durch Wanderwege, Waldwege, durch eine Schule sind wir gewandert und haben zwischendurch immer wieder eine kleine Pausen eingelegt.

Es gab schnelle Wanderer und die etwas langsamere Truppe. Immer wenn uns Fr. Ritzmann meldete wie lange wir noch zu laufen haben, haben wir uns gefreut oder gejammert weil mir noch so lange laufen müssen oder eben nicht mehr.

Als wir dann endlich im Ritterhaus Ürikon ankamen freuten sich alle und bezogen die Zimmer, packten aus und zogen sich um, um feine Wähe zu essen.
25.5.09 19:29
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung